Download e-book for iPad: Anwendungstechnologie Aluminium by Friedrich Ostermann

By Friedrich Ostermann

Das Wissen über Aluminium – vor allem in der Automobil- und Luftfahrtindustrie – ist stetig gewachsen. Neue Legierungen und differenziertere Behandlungsprozesse erweitern das Verarbeitungs- und Anwendungsspektrum.

Werkstoffgerechte Konstruktion und wirtschaftliche Verarbeitung setzen gründliche Kenntnisse der besonderen Gebrauchseigenschaften voraus. Ziel des Buches ist es, detaillierte Zusammenhänge zwischen Werkstoffwahl, Verarbeitungs- und Gebrauchseigenschaften zu vermitteln, um das erweiterte Anwendungspotenzial innovativ nutzen zu können.

Die three. Auflage enthält aktuelle Informationen über Legierungsentwicklungen, Werkstoffdaten und Normen. Eine große Zahl von Illustrationen veranschaulicht das umfangreiche fabric, das durch ein Tabellenwerk mit typischen Werkstoffdaten, die bei der Legierungsauswahl helfen, ergänzt ist.

Das Werk eignet sich wegen seiner Stoff- und Datenfülle sowie zahlreicher Literaturquellen gleichermaßen als Lehrbuch und Nachschlagewerk für Ingenieure in der Forschung, Entwicklung und industriellen Praxis.

Show description

Read Online or Download Anwendungstechnologie Aluminium PDF

Best products books

Get Comprehensive Natural Products II: Chemistry and Biology: PDF

This paintings offers a definitive interpretation of the present prestige of and destiny tendencies in common products-a dynamic box on the intersection of chemistry and biology curious about isolation, id, constitution elucidation, and chemical features of evidently taking place compounds equivalent to pheromones, carbohydrates, nucleic acids, and enzymes.

New PDF release: Engineering Earth: The Impacts of Megaengineering Projects

This can be the 1st publication to ascertain the particular influence of actual and social engineering initiatives in additional than fifty nations from a multidisciplinary point of view. The e-book brings jointly a world crew of approximately 2 hundred authors from over dozen varied nations and greater than a dozen varied social, environmental, and engineering sciences.

Get Basic Electric Circuit Theory. A One-Semester Text PDF

This can be the one e-book out there that has been conceived and intentionally written as a one-semester textual content on easy electrical circuit thought. As such, this e-book employs a unique method of the exposition of the cloth within which phasors and ac steady-state research are brought before everything. this permits one to take advantage of phasors within the dialogue of transients concerned with ac resources, which makes the presentation of transients extra accomplished and significant.

Additional resources for Anwendungstechnologie Aluminium

Sample text

35 bis 40 %, entsprechend 100 bis 140 kg erzielen. ) und • in der Struktur des Rohbauwagenkastens. 24 2 Märkte und Anwendungen Abb. 14 AluminiumMotorhaube des Audi A6. (Quelle: Alcan/Novelis) Anhängeteile Hauben und Türen sind selbsttragende, steife Bauteile, deren metallische Elemente aus mehreren Schalen und Rahmen oder Aggregateträgern zusammengesetzt sind. Insbesondere Motorhauben werden bei zahlreichen Klein-, Mittel- und Großserienfahrzeugen zur Gewichtsreduzierung des Vorderwagens in Aluminiumbauweise ausgeführt.

Die Fügetechnik schließt Stanznieten, MIG- und Laserstrahlschweißen sowie Laser-MIG-Hybridschweißen, und Rollenfalzen mit Kleben der Anhängeteile ein. 1 Automobilbau 29 Tab. /Jahr]b Länge [mm] 5034 5051 Breite [mm] 1880 1894 Höhe [mm] 1436 1444 Profilteilezahl 47 59 Gussstückteilezahl 50 31 Blechteilezahl Aluminium 237 170 Blechteilezahl Stahl Fügetechnik WPS/Zahl 500 0 Stanznieten/Zahl 1100 2400 (inkl. 000 5137 1949 1460 30 25 155 33 202 2400 (22) 650 72 25 6 0 ja 44 Der A8 der dritten Generation (D4) profitierte von neu entwickeltem SchichtverbundKarosserieblech (Novelis Fusion® AS250) mit höherer Festigkeit und gleich guten oder besseren Falzeigenschaften und von weiterer Teilereduktion durch komplexere Strukturgussteile.

Hierbei handelte es sich überwiegend um offene Strangpressprofile. Allerdings war für diese Bauweise kennzeichnend, dass wegen der vielen kurzen Schweißnähte keine mechanisierte Schweißausführung möglich war. Kosteneinsparungen waren deshalb gegenüber der Stahlleichtbauweise nach gleichem Bauprinzip nicht zu realisieren. 28 zeigt beispielhaft das Spektrum an Profilen für die Baureihe des ET 420/421, die Ende der 60-er Jahre entwickelt wurde. Ein entscheidender Entwicklungsschritt war die Waggonbauweise mit AluminiumGroßstrangpressprofilen in der Mitte der siebziger Jahre, die dem wirtschaftlichen Leichtbau mit Aluminium zum Durchbruch verholfen hat.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 38 votes