Get Gesundheitsökonomik PDF

By Friedrich Breyer, Peter Zweifel, Mathias Kifmann

Dieses Buch macht den Leser mit den zentralen Fragestellungen und dem analytischen Werkzeug der Gesundheitsökonomik vertraut. Erörtert werden u.a. die Ausgabendynamik im Gesundheitswesen, der Umgang mit der Gesundheit, die Rolle des Arztes und sein Verhalten, Ineffizienzen in Krankenhäusern und die Anreize zur Risikoselektion im Krankenkassenwettbewerb. Diese Themen werden stringent mit mikroökonomischen Methoden analysiert, ethische Gesichtspunkte jedoch auch berücksichtigt. Diskutiert werden zudem Ergebnisse empirischer Forschung und aktuelle Reformvorschläge wie die Bürgerversicherung und die Einführung von Pauschalprämien in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die 6. Auflage wurde vollständig überabeitet, um wichtige Neuerungen ergänzt und aktualisiert.

Show description

Read Online or Download Gesundheitsökonomik PDF

Best commercial books

Transport Design: A Travel History by Gregory Votolato PDF

We're an international of tourists. applied sciences have enabled us to connect to others around the globe at wonderful pace, and now either company and pleasure operate on an international scale. the method of having from aspect A to indicate B is for this reason of extra curiosity than ever, and Gregory Votolato right here charts the heritage of that trip in all its complexity and diversity.

Download e-book for iPad: Make Spectacular Books: Fabulous Fabric, Skewer & Folded by Sue Astroth

Use 3 effortless ideas to create a big number of books. 19 enjoyable tasks, inspirational gallery.

Cavendish: Business Lawcards by Routledge-Cavendish PDF

The Cavendish legislation playing cards disguise the vast diversity of matters to be had at the undergraduate legislation programme,as good as at the CPE/Diploma in legislation direction. each of the Cavendish legislation playing cards is a whole, pocket-sized advisor to key examinable components of the legislations syllabus. Their concise textual content, straightforward structure and compact layout make the Cavendish LawCards excellent revision aids for deciding on, figuring out and committing to reminiscence the salient issues of every subject.

Extra info for Gesundheitsökonomik

Sample text

1 Die Kosten-Effektivit a¨ ts-Analyse (CEA) eignet sich nur f u¨ r den Vergleich zweier sich gegenseitig ausschließender Maßnahmen mit einer eindimensionalen Wirkung. Die Kosten-Nutzwert-Analyse (CUA) hingegen erlaubt auch eine Bewertung von Maßnahmen mit mehreren verschiedenartigen Wirkungen. Ohne Vorgabe eines Budgets treffen beide Verfahren jedoch keine Aussage dar u¨ ber, ob eine Maßnahme auch durchgef u¨ hrt werden sollte. Die Kosten-Nutzen-Analyse (CBA) nimmt eine monet a¨ re Bewertung von Leben und Gesundheit vor und erm o¨ glicht deshalb die Bewertung jedes einzelnen Projekts.

1 Die Berechnung der QALYs Bei der Bestimmung der QALYs werden zun¨achst die Nutzengewichte f¨ur die verschiedenen Gesundheitszust¨ande aus einer Befragung gewonnen (vgl. 3). Das Gewicht f¨ur den Zustand bei perfekter Gesundheit wird dabei auf 1 normiert; dem Zustand ,,Tod“ wird das Gewicht 0 zugeordnet. Mit diesen Gewichten wird dann die Qualit¨atsanpassung vorgenommen, indem die erwartete Dauer jedes m¨oglichen Gesundheitszustandes mit dem entsprechenden Nutzengewicht multipliziert wird. Addition der entstehenden Produkte ergibt die QALYs.

Dass sich v(H h ) nicht mit dem Alter a¨ ndert. 2), dass das Individuum risikoneutral in Bezug auf die Lebensdauer ist, d. h. f¨ur einen gegebenen Gesundheitszustand ist es indifferent zwischen einer Lotterie mit sicherer Lebensspanne T und einer Lotterie mit unsicherer Lebensdauer, aber gleicher Lebenserwartung. 2). Allgemein impliziert dies lediglich, dass die Nutzenfunktion in Abwesenheit von Diskontierung folgende Form annimmt: ∀H u(H, T ) = g(H) + v(H)T mit v(H) > 0 f¨ur H = H1 . 2) verlangt zus¨atzlich, dass g(H) f¨ur alle Gesundheitszust¨ande Null ist.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 48 votes